Arztpraxis Dr. med. Martina Bida Fachärztin für Innere Medizin
Arztpraxis Dr. med. Martina BidaFachärztin für Innere Medizin

 

 

 

Wie kann man den Blutdruck selbst behandeln??

 

 

Diese Frage bewegt viele Betroffene, weltweit leiden 1.1. Mrd. Menschen unter hohem Blutdruck, in 40 Jahren hat sich die Menge der Betroffenen bereits verdoppelt..

 

Was kann ich selbst für mich tun?

 

  • Blaubeeren essen, diese Beere schützt nicht nur vor Blaseninfekten sondern senkt auch den Blutdruck, tgl 200 g wären empfehlenswert
     
  • Mittagsschlaf halten  ( ca. 30-40 min)
     
  • Salz arm essen, gilt besonders für Frauen
     
  • Süßkartoffeln essen ( Kalium-reich ) auch Avocados, Spinat , Bohnen , Bananen und Kaffee entwässern den Körper und senken damit den Blutdruck
     
  • Blaulicht-Bestrahlung, ca. 30 min tgl.
     
  • Morgendlicher Spaziergang
     
  • Kefir-Kur  (Kefir wirkt sich positiv auf die Darm-Flora aus, die blutdrucksenkende Botenstoffe produzieren kann
     
  • Walnüsse essen, tgl 1 Hand voll
     
  • Parodontitis behandeln, auf gesunde Zähne achten
     
  • Tgl. ungesalzenen Tomatensaft ( 1 Glas) trinken
     
  • Stress abbauen, Achtsamkeit üben

 

 

Diese Maßnahmen senken den Blutdruck nur gering, können aber wirksam als Begleitung für Medikamente sein.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martina Bida